9. BME-Thementag - Stammdatenmanagement im Einkauf

11. Dezember 2019 | Frankfurt am Main

Ein ganzheitliches Stammdatenmanagement mit hoher Datenqualität bildet die unverzichtbare Basis für agile und effiziente Geschäftsprozesse. Im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung entwickeln sich „saubere“ Stammdaten zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor – dies gilt für alle Branchen.

Dabei ist der Weg zu einem professionellen Stammdatenmanagement oftmals ein steiniger: Regelmäßige Überwachung, strategische Auswertungen und Pflege sowie die Sicherung der Datenqualität zahlen sich aber am Ende aus! Gleichzeitig müssen zahlreiche organisatorische Herausforderungen bewältigt werden.

Die zetVisions AG ist mit zwei Unternehmensvertretern vor Ort vertreten. Außerdem präsentiert sich zetVisions als Referent in einem Vortrag zum Praxisbeispiel KTM. Der 45-minütige Vortrag beginnt um 11:30.

Weitere Informationen zur Agenda, Rahmenprogramm, Konditionen und der Location finden Sie unter 9. BME-Thementag - Stammdatenmanagement im Einkauf (externer Link).

Ansprechpartner seitens zetVisions
Svenja Knapp
zetVisions AG
Speyerer Straße 4
69115 Heidelberg
svenja.knapp@zetvisions.com
Tel. +49 (0) 6221 33938-687
Fax +49 (0) 6221 33938-922

OK

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.