zetKon 2021

DIE WISSENS-KONFERENZ FÜR
BETEILIGUNGSMANAGEMENT

21. April 2021 | Frankfurt am Main

INTELLIGENTES
DATENMANAGEMENT

WIE FUNKTIONIERT INTELLIGENTES
BETEILIGUNGSMANAGEMENT?

Intelligentes Datenmanagement gewinnt zunehmend an Bedeutung für Unternehmen, die ihre Wirtschaftlichkeit maximieren wollen. Es gibt immer mehr Gründe Ihre Prozesse im Beteiligungsmanagement noch cleverer aufzusetzen. Um dieses Thema dreht sich alles auf der diesjährigen zetKon am 21.04.2021 in Frankfurt am Main

Spannende Vorträge und praxisnahe Erfahrungsberichte von Referenten mit hoher Reputation erwarten Sie.

Seien Sie dabei, diskutieren Sie mit, knüpfen Sie Kontakte und tauschen Sie sich aus – mit Entscheidern, die genau wie Sie, immer auf der Suche nach cleveren Lösungen sind.



zetKon 2021

JETZT ONLINE ANMELDEN
UND PLATZ SICHERN

Wir freuen uns auf eine innovative Konferenz mit Ihnen. Melden Sie sich schnell an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Ihre Ansprechpartnerin:
Svenja Knapp
Tel. +49 (0) 6221 - 339 38 - 687
svenja.knapp@zetvisions.com

Jetzt online anmelden


Kluge Köpfe für
intelligentes Datenmanagement

Die Referenten

Monika Pürsing
zetVisions GmbH

ist eine echte Fachfrau auf dem Gebiet des Datenmanagements. Sie hat zahlreiche internationale Beteiligungsmanagement- und MDM-Projekte geleitet und beratend begleitet — auch schon vor ihrer Zeit bei zetVisions. Ohne Monika Pürsing wäre das Unternehmen heute nicht, was es ist: Sie hat die Ausrichtung maßgeblich mitgeprägt. Heute ist sie Managing Director der zetVisions GmbH.

Frank Astor
Trainer / Visionär / Entertainer

hat Zeit seines Lebens immer wieder neue Erfahrungen mit der Zukunft gesammelt und eines Tages eine erstaunliche Erkenntnis gewonnen: Die Zukunft wird immer dann am besten, wenn man Zweifel und Bedenken überwindet und sie gestaltet. Mit diesem Bewusstsein ist Frank Astor seit über 30 Jahren als versierter Experte, hallenfüllender Entertainer und Speaker sowie inspirierender Trainer erfolgreich. In über 4.000 Bühnenauftritten hat er bereits eine Million Zuschauer erreicht.

Hier mehr über Frank Astor erfahren

Felix Plötz
Speaker

ist Bestsellerautor, Keynote-Speaker und Experte für die Themen Digitalisierung, Motivation, Führung, Innovation und Startup-Spirit. Als Shooting-Star unter den deutschen Top-Speakern, gehören mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne zu seinen Kunden. Mit seinen mitreißenden Vorträgen und seinem aktuellen Buch zeigt er, wie Führungskräfte und Mitarbeiter frischen Wind in Unternehmen bringen und die Chancen der Digitalisierung erfolgreich nutzen.

Carmen Bila
MAHLE GmbH

ist Fachkauffrau Organisation, Betriebswirtin (VWA), geprüfte Bilanzbuchhalterin und Expertin für Wirtschaftsrecht, Projektmanagement und Controlling. Bereits seit 2005 ist sie bei der MAHLE GmbH in der Konzern-Rechtsabteilung tätig und koordiniert seitdem viele nationale und internationale Projekte des Unternehmens, u. a. die Einführung von CIM als übergreifendes Beteiligungsmanagement.

Alexander Reimann
Daimler AG

ist Leiter des Projektes Global Entity & Shareholding Information System GENESIS bei der Daimler AG. Nach verschiedenen Stationen im Finanz-bereich des Daimler-Konzerns im In- und Ausland wechselte er 2009 in den Bereich M & A Subsidiary Management. Seit 2011 leitet er das Projekt GENESIS, das Beteiligungsmanagementsystem des Daimler-Konzerns, das auf der Software zetVisions CIM basiert.

Andreas Stock
zetVisions GmbH

ist als Head of Presales & Marketing für die Marketing- und Presales-Aktivitäten der zetVisions GmbH verantwortlich und agiert als Schnittstelle zwischen Produktmanagement und Kunden. Bei der zetVisions GmbH ist er bereits seit 2006 an Bord. Vor zetVisions war er zehn Jahre für die Softwareunternehmen SAS Institute und Hyperion Solutions (Oracle) in den Bereichen EPM und BI tätig. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Beteiligungsmanagement.


Der richtige Ort
Für wertvolles Wissen

Die Location

THE SQUAIRE Conference-Center
THE SQUAIRE 12 - West (Ebene 5)
Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
www.thesquaire-eventlocation.de


HABEN SIE FRAGEN?

WIR BEANTWORTEN SIE GERNE.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr Sie auf der zetKon begrüßen zu können. Sollten Sie vorab Fragen zu Inhalten, Abläufen oder Ihrer Anmeldung haben, sind wir jederzeit gerne für Sie da.


Ihre Ansprechpartnerin:
Svenja Knapp
Tel. +49 (0) 6221 - 339 38 - 687
svenja.knapp@zetvisions.com

zetKon 2021

Die Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zur zetKon 2021 | Die Wissens-Konferenz für Beteiligungsmanagement am 21.04.2021 in Frankfurt am Main an.

Teilnahmegebühren:

Frühbucherbeitrag (bis 01.04.2021): 250 EUR
Regulärer Teilnahmebeitrag (ab 02.04.2021): 300 EUR
Bestandskundenbeitrag: 200 EUR

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung willigen Sie ein, dass zetVisions (verantwortliche Stelle) Ihre personenbezogenen Daten, wie unten angegeben, verarbeitet. Diese Verarbeitung erfolgt ausschließlich zur Planung, Durchführung und Nachbereitung der gebuchten Veranstaltung.

 

Anmeldebestätigung
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung von uns. Der Teilnahmebeitrag für diese Veranstaltung zzgl. MwSt. ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Eine Teilnahmebestätigung mit allen erforderlichen Informationen zum Veranstaltungsort erhalten Sie nach bezahlter Rechnung von uns.

Rücktritt bzw. Stornierung
Bis 20 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine Stornierung kostenfrei möglich. Danach wird der gesamte Teilnahmebeitrag fällig. Der Rücktritt muss zwecks Fristwahrung schriftlich erfolgen (per E-Mail, Post oder Fax). Rücktrittsgebühren werden nicht erhoben, sofern ein Ersatzteilnehmer gemeldet wird.

Referentenwechsel
Sollte ein Referent aus unvorhergesehenen Gründen kurzfristig ausfallen, kann der Veranstalter einen Wechsel des Referenten vornehmen und/oder den Programmablauf der Veranstaltung ändern, sofern dies zumutbar ist.

Datenschutz
Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich am Sitz der zetVisions GmbH. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Durch die Speicherung der Daten kann es zu Datenübertragungen in Drittländer kommen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Sie können Ihr Einverständnis ohne für Sie nachteilige Folgen verweigern bzw. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sofern Sie Ihr Einverständnis vor Durchführung der gebuchten Veranstaltung widerrufen, können Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen. Die Widerrufserklärung ist zu richten an: zetVisions GmbH, Mittermaierstraße 31, 69115 Heidelberg, info@zetvisions.com, Tel. +49(0)6221-33938-0, Fax +49(0)6221-33938-922.

Änderungen vorbehalten.