zetVisions Mitarbeiter berichten

Christoph ist seit Juni 2011 bei der zetVisions tätig.

Mein typischer Arbeitstag beginnt mit…

… dem Hochfahren des Rechners und einem guten Witz. Danach geht es zur täglichen Besprechung des Consulting Teams, dem Daily Scrum. Hier berichten wir uns gegenseitig, ob die Herausforderungen und Aufgaben des Vortages wie geplant gemeistert wurden und was für den heutigen Tag ansteht.

Typische Herausforderungen in meinem Arbeitsumfeld…

…sind die systemseitigen Anforderungen des Kunden an unsere Lösung bestmöglich umzusetzen. Dies beinhaltet das gemeinsame Erarbeiten eines Fachkonzeptes in Workshops beim Kunden vor Ort genauso wie das Abstimmen der Anforderungen mit den verschiedenen Abteilungen der zetVisions im Office in Heidelberg.

Mein heutiges Highlight war…

… die Finalisierung eines mit dem Kunden gemeinsam erarbeiteten Fachkonzeptes.

An zetVisions begeistert mich besonders…

… sich in verantwortungsvoller Position in einem jungen Team beweisen zu können.