SPOT FÜR FREI DEFINIERBARE STAMMDATEN

STAMMDATEN FLEXIBEL MODELLIEREN

Mit SPoT können Sie individuell an Ihren Unternehmensbedarf angepasste Stammdaten definieren, die nicht einer anderen Stammdatendomäne zugeordnet werden können. Dabei kann es sich z. B. um Organisationsstrukturen oder Referenzdaten wie Regionen- oder Länderhierarchien, Konsolidierungseinheiten/-kreise handeln.

Key Benefits

  • Flexible Modellierung von Stammdatenobjekten
  • Zentrale Pflege von Organisationsstrukturen und Hierarchien etc. in einer konsistenten Datenquelle
  • Verbesserte Datenqualität: Validierung der Strukturen und Hierarchien über das Validierungsframework direkt über die Weboberfläche
  • Automatisierte Herleitung von Hierarchien: Verändern von führenden Hierarchien führt zur automatisierten Herleitung für andere abhängige Hierarchien (z.B. Segment / Länderhierarchie)
  • Vereinfachte und konsistente Datenerfassung für den Nutzer
  • Transparenz und vollständig dokumentierte Veränderungen durch Änderungsbelege
  • Revisionssichere Historie der Stammdaten (Strukturen/Hierarchien) zu jedem möglichen Zeitpunkt
  • Vergleich der Änderungen der Hierarchien über Stichtage möglich
  • Flexibler und anpassbarer Datentransfer für alle Struktur- und Hierarchietypen

IM ERGEBNIS

Die flexible Stammdatenmodellierung ermöglicht Ihnen die effiziente und stichtagsgenaue Abbildung von Organisationsstrukturen, Hierarchien, Konsolidierungseinheiten und -kreise mit einer  revisionssicheren Historie. Gewinnen Sie an Transparenz und reduzieren Sie Fehlerquellen schon bei der Dateneingabe – mit SPoT-FLEX für Ihr frei definierbares Stammdatenmodell.