Strategiegipfel Corporate Finance

5. & 6. November 2012, Hotel nhow Berlin

In der Vergangenheit war die Rolle des CFOs überwiegend durch administrative Aufgaben geprägt. Heute ist der CFO maßgeblich an der Unternehmensentwicklung auch nach außen hin beteiligt.

Der CFO muss die rechtlichen Anforderungen, Rechnungs- und Bilanzierungsvorschriften, die Anforderungen der Finanzaufsicht ebenso kennen, wie das Kerngeschäft des Unternehmens. Somit kommt dem CFO zunehmend eine strategische Rolle zu.

Die zetVisions AG wird an beiden Tagen vor Ort vertreten sein.
Kommen Sie ins Gespräch mit uns und unserem Kunden GAZPROM Germania und besuchen Sie den folgenden Vortrag am 6. November 2012 von 09:05-9:35 Uhr:

Gewinnung des unternehmensweit einheitlichen Blicks auf weiche Beteiligungsinformationen

  • Ausgangssituation & Herausforderung
  • Anforderungen und Erwartungen an ein Beteiligungsmanagementsystem

Referent: Marcus Schreyer, Senior IT Service Manager SAP, Gazprom Germania GmbH

Die Veranstaltung richtet sich an CFOs und Leiter aus den Bereichen Finanzen, Controlling, Treasury, Risikomanagement.

Weitere Informationen sowie Möglichkeit der Anmeldung zu diesem Kongress erhalten Sie direkt auf dieser Website [externer Link].
 

Veranstaltungsort
nhow Berlin
Stralauer Allee 3
10245 Berlin

Ansprechpartner seitens zetVisions
Ines Dobschat
zetVisions AG
Speyerer Straße 4
69115 Heidelberg
ines.dobschat@zetvisions.com
Tel. +49 (0) 6221 33938-663
Fax +49 (0) 6221 33938-922