zetVisions Breakfast Meeting:
Durch Beteiligungsmanagement zu mehr Effizienz

28. Mai 2013, Zürich (Schweiz)

Beteiligungsmanagement kann sehr herausfordernd sein. Unternehmensgruppen unterliegen einer hohen Dynamik hinsichtlich Ihrer Beteiligungsstrukturen. Mit zunehmender Verflechtung der Unternehmen untereinander wächst somit auch die wirtschaftliche und strategische Bedeutung des Beteiligungsmanagements. Einzelne Abteilungen werden zu selbständigen Einheiten mit eigener Ergebnisverantwortung gemacht, Produktionsprozesse werden in andere Länder verlagert, Unternehmen werden dazugekauft und umstrukturiert.

Umfangreiche Reporting- und Analysefunktionen schaffen die dafür nötige Transparenz. Analysieren Sie so die Wertentwicklung einzelner Tochterunternehmen auf Basis detaillierter Zahlen und beobachten Sie die wichtigsten Performancekennzahlen der Tochterunternehmen.

Die Zurich Insurance Company, Kunde der zetVisions, teilt mit Ihnen Ihre Erfahrungen mit der Anwendung unserer Lösung für das Beteiligungsmanagement zetVisions CIM.

Weiterhin demonstrieren wir Ihnen live wie anwenderfreundlich und einfach die Handhabung von unserer Standardsoftware im Beteiligungsmanagement ist und wie diese gleichermaßen zur Effizienzsteigerung und zu mehr Sicherheit hinsichtlich Compliance beiträgt.

Alle Infos zur Agenda finden Sie hier: Download

Veranstaltungsort

Zürich Marriott Hotel
Neumuehlequai 42
8006 Zürich
Schweiz

Wenn Sie die Veranstaltung verpasst haben, aber Interesse an den Vorträgen haben, nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf.
Ansprechpartner
Ines Dobschat
zetVisions AG
Speyerer Straße 4
69115 Heidelberg
ines.dobschat@zetvisions.com
Tel. +49 (0) 6221 33938-663
Fax +49 (0) 6221 33938-922