SAP-basiertes Beteiligungsmanagement für Unternehmen

CIM | künstliche Intelligenz, die alles verändert

Die Steuerung der Beteiligungen steht und fällt mit der Qualität und Quantität der vorliegenden Daten. zetVisions CIM setzt genau hier an und schafft nicht nur korrekte Datensätze, sondern auch pure Transparenz – selbst bei hochkomplexen Strukturen und Investitionsprozessen.

Die Optimierung Ihrer Beteiligungsmanagementdaten ist also das höchste Ziel – zetVisions CIM packt es an:

  • Effizientere Jahresabschlusserstellung
  • Anteilsbesitzliste per Knopfdruck
  • Automatisches Befüllen von Formularen für das gesetzliche Meldewesen
  • Rechtsformabhängige Erfassung der Kapitalstruktur
  • Transparenz in Rechts- und Managementstrukturen
  • Aussagekräftige Organigramme
  • Gesteigerte Datenqualität durch Prozessunterstützung
  • Revisionssicherheit durch vollständig nachvollziehbare Änderungshistorie

Sie sehen: zetVisions CIM treibt Ihr Beteiligungsmanagement zu absoluter Höchstform und verhilft Ihnen zu einer wertorientierten Beteiligungssteuerung. Davon profitieren Ihre Geschäftsprozesse im Beteiligungsmanagement.

SAP-basiertes Beteiligungsmanagement für Unternehmen

Aus Überzeugung CIM

„Wir konnten mit zetVisions CIM eine gesamtheitliche Lösung finden, die mehrere Systeme vereinen konnte. Dank der Prozessunterstützung, die zetVisions CIM bietet, wurden aufwändige und komplexe Vorgänge in der Verwaltung und Steuerung von Beteiligungen erheblich einfacher. Die Datenqualität als auch die Data Governance wurde durch den Aufbau einer einheitlichen Datenbasis für alle Beteiligungsinformationen deutlich erhöht und es wurde somit mehr als eine gute Transparenz geschaffen.“

Andreas Bieker & Sven Bernhardt | Group Accounting / Group Standards & Systems, Merck KGaA